Sonntag, 16. Juli 2017

KonzentratPLUS

Heute möchte ich euch gerne den Onlineshop KonzentratPLUS vorstellen.
KonzentratPLUS bietet Reinigungsmittel in Profi- und Industriequalität an. 
Die Reinigungskonzentrate waren eigentlich für die Industrie gedacht.
KonzentratPLUS möchte aber auch gerne Privatkunden die Chance geben, diese Reinigungsmittel auch in kleinen Mengen für den Privathaushalt erwerben zu können. 
Durch die Dosierung im Wasser kann je nach Bedarf die Konzentration selber bestimmt werden. 

Der Gründer von KonzentratPLUS ist Marko Köhlnhofer. In der frühen Kindheit hat er schon einen starken Bezug zu Hygiene und Reinigungsmittel. Er versuchte auf einem langen und kompliziertem Weg die Reinigungsmittel auch für Privatkunden erwerblich zu machen. 
Er hat mit seinem Team in ca. 18 Monaten einen Onlineshop aufgebaut. 

Der Mailkontakt war sehr nett und ich bekam ein tolles Testpaket.

Mein Testpaket bestand aus folgenden Produkten:



  • Sanitär Reiniger Lotus PLUS
  • Allzweck Reiniger Hochkonzentrat 1000
  • Grill- und Backofen Reiniger 50
  • Leer-Flaschen und Sprüh- und Dosierköpfe

Sanitär Reiniger Lotus PLUS


Der Sanitärreiniger entfernt Urinstein, Kalk und desinfiziert. Er verhindert Schimmel- und Stockflecken. 
Geeignet ist er für säurefeste Fliesen, glasiertes Porzellan, Fliesen, Keramik, Tonkacheln, Chrom, Urinale, Wasch- und WC-Becken, verchromte Armaturen, Kunststoff, Edelstahl und Steinfußboden. 
Der Lotuseffekt lässt das Wasser abperlen und erschwert wiederkehrende Verschmutzungen. 
Der Reiniger ist ungiftig und biologisch abbaubar.
Für ein normale Badreinigung reicht eine Verdünnung in der Sprühflasche mit 1:10 - 1:30.
Will man die Fliesen im Bad mit dem Reiniger putzen wird er 1:30 - 1:50 im Eimer verdünnt.
Der Reiniger kostet im Onlineshop 15,95 Euro.

Allzweck Reiniger Hochkonzentrat 1000


Der Allzweck Reiniger ist für den kompletten Haushalt geeignet. 
Mit diesem Konzentrat bekommt man bis zu 1000 Liter Reiniger. 
Er ist für glatte, abwaschbare und wasserfeste Oberflächen wie z. B. Glas, Holzdecken, Böden, Küchenfronten, Lampen, Rolläden, Möbel, Kunststoff-, Metall- und Holzoberflächen, Geschirr, Türen, Treppen uvm. geeignet. 
Der Reiniger ist hautfreundlich und biologisch abbaubar. 
Zur Wischreinigung wird 1 Esslöffel Konzentrat auf 10 Liter Wasser verdünnt.
Mit der Dosierhilfe verwendet man 5ml auf 1 Liter für die  Sprühflasche. 
Der Allzweck Reiniger kostet 9,75 Euro.


Grill- und Backofenreiniger 50



Der Grill- und Backofen Reiniger löst eingebrannte und verharzte Öle, Fette, Zucker, Stärke, Eiweiße und Ruß. Der Reiniger entlastet die Umwelt, ist phosphatfrei und biologisch abbaubar. 
Der Reiniger wird am besten mit heißem Wasser 1:10 in der Sprühflasche verdünnt.
Nach der Anwendung muss der Reiniger mit klarem Wasser abgespült werden. 
Der Preis für diesen Reiniger liegt bei 18,95 Euro im Onlineshop.

Mit diesen Reinigern lässt es sich toll im Haushalt putzen. Das Bad glänzt richtig nach der Reinigung mit dem Sanitärreiniger. Mit dem Lotuseffekt perlt das Wasser sehr gut vom Wasserhahn ab und es bleiben keine unschönen Wasserflecken.
Den Allzweck Reiniger habe ich zum Putzen von meinen Böden benutzt. 
Er wischt streifenfrei und sauber.
Mit dem Grill- und Backofenreiniger habe ich meinen Backofen gereinigt. 
Ich habe ihn mit heißem Wasser verdünnt. Die Verkrustungen gingen superschnell ab und der Backofen war sehr schnell sauber.

Die Reiniger von KonzentratPLUS haben mich voll und ganz überzeugt. 

Vielen Dank an KonzentratPLUS, dass ich die tollen Reinigungskonzentrate testen durfte.

Die Produkte wurden mir kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst nicht meine Meinung zu den Produkten.

Montag, 3. Juli 2017

freundin Trend Lounge

Letzten Monat durfte ich bei der freundin Trend Lounge bei einem tollen Produkttest mitmachen.

Ich durfte Gelierzucker von Dr. Oetker testen.

Der Produkttest kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Ich hatte schon geplant Marmelade zu kochen.
Wir essen total gerne selbstgemachte Marmelade.
Da ich einen Thermomix habe, ist das Marmeladekochen auch total schnell und einfach.

Mein Testpaket bestand aus folgenden Sachen:



  • 1x Gelierzucker für Beerenkonfitüre und -gelee
  • 1x Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre
  • Projektinformationen
  • Einmach 1x1 mit Etiketten
  • freundin Zeitschrift


Als erstes habe ich die Beerenkonfitüre getestet.
Ich habe tiefgefrorene Beeren (Beerenmischung, Erdbeeren, Himbeeren) genommen, alles was ich noch im Gefrierschrank hatte :-).
Die Konfitüre habe ich im Thermomix gekocht.
Die Beerenkonfitüre schmeckt total lecker. Ich war total begeistert vom fruchtigen, beerigen Geschmack.
Ich habe sie mit in den Urlaub genommen, nach 5 Tagen war sie leer.



Dann habe ich noch die Erdbeerkonfitüre gekocht.
Wir lieben Erdbeermarmelade. Besonders mein Sohn isst sie sehr gerne.
Für die Marmelade habe ich frische Erdbeeren genommen.
Der Erdbeergeschmack kommt sehr gut raus. Sie ist total lecker.



Mit Dr. Oetker Gelierzucker ist es kinderleicht Marmelade zu kochen. Es geht superschnell und der Geschmack von selbstgemachter Marmelade ist toll.

Vielen Dank an die freundin Trend Lounge, dass ich den Gelierzucker testen durfte!


Die Produkte wurden mir kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst nicht meine Meinung zu den Produkten.