Montag, 31. Oktober 2016

Gewara

Wollt ihr euch auch das kubanische Feeling nach Hause holen?

Dann müsst ihr Gewara Cola probieren. Eine Cola wie flüssiges Cuba.

Vor kurzem bekam ich ein tolles Testpaket von Gewara Cola.
Ich hatte vorher noch nicht von Gewara gehört und war gespannt wie Cola schmeckt.




Gewara Cola ist mit Agavendicksaft gesüßt und kommt aus kontrolliert biologischem Anbau.
Die Cola hat ein Maximum an Koffein. Sie ist daher nicht für Kinder geeignet.
Gewara Cola wird aus natürlichen Pflanzenaromen nach kubanischem Rezept hergestellt.

Die Idee zur Gewara Cola kam an einem Abend in Havannah. Am nächsten Morgen wurde von der Wirtin ein kräftiger Sud aus frischen Blättern nach altem Familenrezept zubereitet.
Das Extrakt von dem Mix befindet sich nun in der Gewara Cola.

Das Design der Flasche ist richtig super. Sie sieht sehr ansprechend und hochwertig aus.
Die Cola hat richtig lecker geschmeckt. Ich habe sie gut gekühlt getrunken. Ich liebe diese Cola.
Sie verleiht einem karibisches Feeling.
Die Cola hat mich voll und ganz überzeugt.



Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Agavendicksaft, Kohlensäure, Farbstoff E150d, Säuerungsmittel E338, Aroma Koffein, natürliches Aroma.

Vielen Dank an das nette Team von Gewara Cola, dass ich die tolle karibische Cola testen durfte!

Dienstag, 25. Oktober 2016

Uzuma

Beim Stöbern im Internet bin ich vor kurzem auf die Homepage von Uzuma gelandet.

Ich hatte zuvor noch nie von Uzuma gehört und war auf die Produkte gespannt.
Bei Uzuma dreht sich alles um gesundes Obst und Gemüse.
Angeboten werden Gemüse- und Obstsäfte ohne Konservierungsstoffe, Duftstoffe, Farbstoffe oder Aromen.

Durch die Säfte von Uzuma kannst du deinen Lebenstil ändern und gesünder leben.
Die Säfte werden kaltgepresst und der Saft wird schonend aus Gemüse und Obst gewonnen.

Uzuma bietet verschiedene Programme u. a.  zur Gewichtsreduzierung mit den Säften an. 
Die verschiedenen Programme sind auf die entsprechenden Bedürfnisse angepasst.
So erhälst du täglich die richtigen Vitamine und Nährstoffe.

Auf der Homepage kann man sich seinen BMI ausrechnen lassen und so wird das passende Programm ausgewählt. Im Shop gibt es auch ein Probierpackung für 24,50 Euro.
In der Packung sind 7 verschiedene Säfte enthalten. So kann man erst mal die Säfte testen.

Das Unternehmen Uzuma hat seinen Sitz in den Niederlanden.

Zum Testen bekam ich ein Paket mit 7 Säften:




Uzuma Rise: 92 kcal

1,5 Karotte
0,75 Orange
0,5 Granny Smith Apfel
0,5 Ananasscheibe
1 Teil Zitrone

Uzuma Aura: 89 kcal

1,25 Granny Smith Apfel
0,17 Kohl
2,5 cm Gurke
1 Staudensellerie
16 Blattspinat
1 Teil Ingwer

Uzuma Fuse: 70 kcal

1,5 Karotte
0,5 Apfel
1 Staudensellerie 
2cm Gurke
0,5 Rote Beete
1 Teil Limette

Uzuma Karma: 106 kcal

1,5 Apfel
30 Blattspinat 
2,5 Kohlblätter
0,5 Teil Brokkoli
2cm Gurke
0,33 Banane

Uzuma Vibe: 75 kcal

3 Staudensellerie
3 Rote Beete
0,8 Orange
0,5 Karotte
1 Basilikum

Uzuma Zen: 104 kcal

1,2 Apfel 
4cm Gurke
1 Teil Fenchel
0,125 Avocado
12 Blattspinat
3 Chinakohlblätter
1 Kohlblatt
0,25 Brokkoli
1 Teil Limette
1 Teil Ingwer

Uzuma Shine: 87 kcal

1,75 Karotte
1 Orange
1 Teil Cantaloupe Melone
1 Teil Mango

Jede Flasche dieser Säfte enthält ca. 1 Kilo frisches Obst und Gemüse.
Durch die kalte Hochdruckverarbeitung werden die Säfte schonend haltbar gemacht.
Die Säfte sind 21 Tage nach Abfüllung haltbar.
Die Säfte sehen alle sehr frisch und gesund aus.
Man schmeckt die Früchte und Gemüsesorten heraus.
Jedoch konnten die Uzuma-Säfte meinen Geschmack leider nicht überzeugen.

Ich finde die Idee mit den Programmen toll. Sie können individuell für jedes Anliegen angewendet werden.

Zahlmöglichkeiten im Shop: Visa-, Mastercard, Maestro, Überweisung, ideal (Niederlande), Giropay (Deutschland), Mister Cash (Belgien), Sofort Banking.

Versendet werden die Säfte per Dhl versandkostenfrei.

Vielen Dank an Uzuma, dass ich die Säfte testen durfte.

Freitag, 21. Oktober 2016

Dan Smoke

Überall sieht man in der letzten Zeit immer mehr Menschen, die anstatt Zigaretten 
E-Zigaretten rauchen.
Viele benutzen E-Zigaretten zur Raucherentwöhnung. 
Ich rauche nur gelegentlich, wollte aber schon immer mal eine E-Zigarette probieren.

Von Dan Smoke bekam ich ein tolles Testpaket. Ich war richtig neugierig auf diesen Produkttest.

Dan Smoke ist ein Onlineshop für E-Zigaretten, die dazugehörigen Filter, Geschmacksflüssigkeiten sowie für weiteres Zubehör. 
Dan Smoke ist ein Unternehmen aus der Schweiz.

Die E-Zigarette von Dan Smoke besteht aus 2 Teilen, dem Filter und der Batterie.
Die E-Zigarette ähnelt der Größe einer normalen Zigarette.
Zieht man dran, leuchtet vorne eine blaue LED-Leuchte, die die Glut einer normalen Zigarette darstellen soll. 



Funktion der E-Zigarette:

In der Batterie wird ein kleines Hitzeelement aktiviert wenn man am Gerät zieht. 
Die Lösung, die inhaliert wird, verdampft in der Kartusche.

Die E-Zigaretten von Dan Smoke enthalten keine krebserzeugenden Stoffe. 
Unschädlicher Wasserdampf mit Nikotin.
Man kann die E-Zigarette auch da rauchen, wo ein Rauchverbot besteht, da nur zerstäubter Wasserdampf austritt und somit geruchsfrei ist.

Mein Testpaket:



  • Einsteigerset bestehend aus 1 Dan Smoke Batterie, 3 Nikotinfilter sowie 1 USB-Aufladegerät
  • Sonnenbrille mit Etui
  • 5 US Original Filter 24mg Nikotin
Die Filter bestehen aus Propylene Glycol, Glycerol, Wasser, Nikotin, Aromen.

Die US-Original Filter haben einen herzhaften Geschmack. 
Man kann zwischen 2 Nikotinstärken wählen, 12 oder 24mg Nikotin.
24mg Nikotin entsprechen einer normale Tabakzigarette.

Das Einsteigerset enthält folgende Filter:
  • US Original 24mg
  • Royal Skandinavien 24mg
  • Menthol 16mg
Das Einsteigerset kostet im Momemt 19,95 Euro im Onlineshop.
Bevor man die E-Zigarette benutzt, sollte man sie erst voll mit dem USB-Aufladegerät laden.
Dann wird der Filter mit dem Batteriestück zusammen gedreht und schon kann der Genuss der E-Zigarette starten.

Mir hat die Sorte Royal Skandinavien am besten geschmeckt. Super an der E-Zigarette finde ich, dass man die Nikotinstärke selber wählen kann und man überall damit rauchen kann, ohne jemanden zu belästigen.
Das Design der E-Zigarette ist richtig toll. Sie sieht aus wie eine normale Zigarette.

Fazit:
Sehr gutes Produkt mit sehr guter Qualität. 
Jedoch kann man die E-Zigarette beim Rauchen nicht 100%ig mit einer normalen Zigarette vergleichen.

Vielen Dank an Dan Smoke, dass ich ihre Produkte testen durfte.


Dienstag, 18. Oktober 2016

Buy some shirts

Wenn ihr auf der Suche nach lustig bedruckten T-Shirts seid oder wenn ihr T-Shirts bedrucken wollt, dann ist Buy some shirts die Top-Adresse.

Buy some shirts bietet bedruckte T-Shirts in jeglicher Beschriftung an.
Tolle Idee für den nächsten Junggesellenabschied oder als witziges Geburtstagsgeschenk.
Ich finde die Idee richtig toll.

Im Onlineshop könnt ihr unter folgenden Kategorien auswählen:

  • Alle Kategorien
  • Topseller
  • News
  • Feiertage/Anlässe
  • Länder-Fan
  • Musik
  • Sport
  • Sprüche
  • Wissenschaft
  • Zeichen/Symbole
Zur Zeit findet ihr dort auch tolle T-Shirts für Halloween.

Zum Testen durfte ich mir 2 T-Shirts von Buy some shirts aussuchen.

"Hit me with music"




Ich habe mich einmal für ein weißes Shirt mit dem blauen Schriftzug "Hit me with music"
entschieden. Da ich total gerne Zumba tanze habe ich mir dieses T-Shirt ausgesucht, damit ich es beim nächsten Mal beim Zumba tragen kann.
Preis 16,99 Euro.

"Pusteblume"




Beim zweiten Shirt habe ich mir ein grünes T-Shirt ausgesucht mit aufgedruckter Pusteblume in gelb.
Ich finde Pusteblumen total toll.
Preis 16,99 Euro.

Die T-Shirts sind von "Fruit of the Loom". Sie habe eine tolle Qualität. Der Stoff ist schön fest. Sie lassen sich toll tragen.
Man fühlt direkt, dass die Qualität richtig gut ist. Der Aufdruck ist sehr gut.

Das sind meine neuen Lieblingsshirts!!!

Auf der Homepage gibt es auch einen Größenberater. So könnt ihr euer eigenes T-Shirt messen und so die passende Größe bestellen.
Ich bin nach den Angaben gegangen und das T-Shirt passt perfekt.

Buy some shirts versendet deutschlandweit versandkostenfrei.
Bezahlen könnt ihr mit Paypal oder Vorkasse.

Ich bin total begeistert!

Schaut doch mal bei Facebook oder Instagram bei Buy some shirts vorbei:
Facebook
Instagram

Mit dem Rabattcode "BSS-4" bekommt ihr noch bis zum 31.10.2016 10% Rabatt!

Vielen Dank an Buy some shirts für den tollen Produkttest!

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Bären Company

Vor kurzem erreichte mich ein Testpaket von der Bären Company.

Ich durfte Teebären in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen testen.

Da ich gerne Gummibärchen esse, passt der Produkttest perfekt.



Folgende Sorten durfte ich testen:

Tee-Bären Ingwer Zitrone

Der Tee schmeckt nach Zitrone. Man schmeckt leicht einen Ingwernote heraus.

Tee-Bären Zimt Orange

Leckerer Orangengeschmack mit Zimtnote.

Tee-Bären Pfefferminz

Tee mit Pfefferminzgeschmack. Schmeckt schön minzig.

Die Tee-Bären werden in der Tasse mit heißem Wasser aufgegossen.
Je nach Geschmack sollten 1 - 2 Bären verwendet werden.



Ich habe den Tee mit 2 Bären hergestellt, mir war er etwas zu stark und ich habe beim nächsten Mal nur 1 Bär verwendet.

Alle 3 Teesorten waren sehr lecker. Die Tee-Bären sind toll für Kinder. Die Kleinen haben viel Spaß bei der Zubereitung des Tees mitzuhelfen. 
Eine Packung mit 100g Tee-Bären kostet 2,95 Euro.

Vielen Dank an die Bären Company für den tollen Produkttest.


Pfanner

Heute möchte ich euch gerne über Pfanner Pure Tea berichten.

Letzten Monat bekam ich die tolle Nachricht, dass ich die neuen Pfanner Pure Tea testen durfte.

Das Familienunternehmen Pfanner besteht seit mehr als 150 Jahren. 
Angefangen hat alles 1854 durch den Kauf des Gasthaus Hirschen in Lauterach. 
Max Hermann Pfanner betreibt dort eine Gasthaus-Bierbrauerei.
1919 wird der Betrieb von seinem Enkel Hermann Pfanner übernommen und er baut einen Handel mit landwirtschaftlichen Produkten auf.
1920 - 1930 wurde ein Wein- und Spirituosenhandel aufgebaut und er beginnt mit der Herstellung von Obstwein.
1933 wird die Obstverwertung ausgebaut und es werden alkoholfreie Fruchtsäfte hergestellt.
1944 verstirbt Hermann Pfanner und der Betrieb wird von seiner Frau Ferdinanda und den Kindern weitergeführt.
In den 50er Jahren wird die Geschäftsführung an die nächste Generation weiter gegeben.
1988 wird die Pfanner Getränke Gesellschaft m. b. H. gegründet
Der Name Pfanner steht für Familie, ein Unternehmen, eine Marke und Philosophie.
Fünf Familienmitglieder übernehmen zur Zeit die leitende Funktion im Betrieb.

Zum Testen bekam 24 Flaschen des neuen Pfanner Pure Tea in 4 Geschmacksrichtungen.
Pure Tea ist ein zucker- und süßstofffreies Teegetränk.




Pure Tea Grüner Tee

Der Tee wurde frisch mit Bio-Grünteesorten aufgebrüht und mit Zitronensaft verfeinert.
Der Grüne Tee wirkt wohltuend für Körper und Geist.
Er wird schonend durch ein spezielles Brühverfahren hergestellt.
Pure Tea Grüner Tee schmeckt vollmundig und erfrischend. Der Tee enthält Koffein.

Pure Tea Früchtetee

Der Früchtetee wird frisch aus einer Bio-Mischung aus Hagebutten und Hibiskusblüten aufgebrüht.
Verfeinert wird er mit Aromen aus Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Äpfeln und Holunderbeeren. Er ist ohne Koffein und genau wie alles Sorten ohne Zucker oder Süßstoffe.

Pure Tea Schwarzer Tee

Diese Sorte wird aus Schwarzteesorten aufgegossen. Zusätzlich besteht er noch aus Hagebutte, Hibiskusblüten und Zitronensaft.
Dieser Tee ist koffeinhaltig.

Pure Tea Alpenkräuter

Pure Tea Alpenkräuter wird aus verschiedenen Kräuterteesorten sowie Zitronensaft hergestellt.
Der Tee ist koffeinfrei.

Ich habe mich riesig über diesen Produkttest gefreut. Die Idee ist toll, solche Teegetränke ohne Zucker herzustellen. So hat man Abwechslung beim Trinken und man kann auch mal was mit Geschmack trinken ohne gleich in die Kalorienfalle zu tappen.
Alle 4 Teesorten schmecken sehr gut und sind erfrischend.

Vielen Dank an Pfannner, dass ich die tollen Teegetränke testen durfte!

Samstag, 1. Oktober 2016

Wilmersburger

Hallo ihr Lieben,

habt ihr auch schon öfter mal über das Thema vegetarische oder vegane Ernährung nachgedacht und nach tollen Alternativen gesucht?
Dann habe ich heute Abend den passenden Produkttest dazu.

Ich habe mir des öfteren auch schon Gedanken über vegetarische Ernährung gemacht, aber ich esse viel zu gerne Fleisch und Wurst. 
Jedoch wollte ich mal gerne Produkte aus der veganen Ernährung ausprobieren.

Im Internet bin ich auf die Homepage von Wilmersburger gestoßen.
Die Firma Wilmersburger bietet vegane Produkte wie z. B. Frischcreme, Pizzaschmelz oder Teigwaren an.

Alle Produkte sind milchfrei, rein pflanzlich, vegan, laktosefrei, ohne Gentechnik sowie gluten- und sojafrei.

Zum Testen bekam ich ein großzügiges Paket von Wilmersburger und
Gut Wudelstein mit folgenden Produkten zugeschickt:






Aufschnitt Classic

Vegane Wurstalternative aus pflanzlichen Zutaten

Aufschnitt mit Knoblauch

Brotbelag mit pflanzlichem Öl und Knoblauch

Aufschnitt Paprika

Leicht fruchtiger Brotaufschnitt mit Paprikastückchen

Tortellini

Teigwaren aus Hartweizen mit Pizzaschmelz gefüllt. Die Tortellini werden in kochendes Wasser gegeben und ein paar Minuten ziehen gelassen

Ravioli

Teigtaschen aus Hartweizengrieß mit Pizzaschmelz gefüllt. Sie werden einfach ein paar Minuten im Wasserbad gekocht

Brotquader

Er eignet sich als Aufschnitt aufs Brot oder als Snack. Der Brotquader wird auch aus Weizeneiweiß hergestellt

Pfannenquader

Der Pfannenquader wird in der Pfanne angebraten, schmeckt aber auch kalt. Er wird aus Weizeneiweiß hergestellt

Bratwurst

Pflanzliche Bratwurstalternative auf der Basis von Weizeneiweiß. Sie ähnelt vom Aussehen der normalen Bratwurst

Pfannengriller

Vegane Käsekrainer-Alternative aus Weizeneiweiß

Wilmersburger Scheiben Classic

Die Classic-Scheiben bestehen aus pflanzlichem Öl und sind eine ideale Alternative für eine Scheibe Käse

Wilmersburger Scheiben Würzig

Würziger Brotbelag aus pflanzlichem Öl

Wilmersburger Scheiben Cheddar

Brotbelag aus pflanzlichem Öl mit Schmelzkäsegeschmack, der dem Scheibenkäse sehr ähnelt

Wilmersburger Scheiben Kräuter

Dieser vegane Brotbelag ist mit Oregano und Thymian verfeinert

Pizzaschmelz

Geriebener Pizzaschmelz mit pflanzlichem Öl zum Überbacken von Pizza, Lasagne usw.

Bio Frischcreme Kräuter

Der Bio-Aufstrich ist auf der Basis von Soja hergestellt. Tolle Alternative zu normalem Frischkäse

Der Käse- und Wurstaufschnitt war lecker konnte mich jedoch nicht so überzeugen.
Für mich könnte dieser Aufschnitt echten Käse und Wurst leider nicht ersetzen.

Die Teigwaren waren total lecker und man hat keinen Unterschied zu normalen Tortellini geschmeckt.

Die Bio-Frischreme war sehr lecker. Ich habe sie auf einem Brötchen gegessen.

Vielen Dank an Wilmersburger, dass ich die Produkte testen durfte.
Ich fand die Erfahrung toll, die Produkte einer veganen Ernährung testen zu dürfen.